Archiv der Kategorie 'Allgemein'

Stadtentwicklung und Demografie

Donnerstag, den 5. April 2007

Am 23. April 2007 stellen sich Vertreter der Stadt Berlin den Fragestellungen, die eine sich verändernde Bevölkerunsgstruktur in der Stadtentwicklung aufwirft. Wie kann Politik der Stadtschrumpfung oder der Bildung von sozialen Ghettos entgegenwirken? Der Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, der Bürgermeister von Wien, Dr. Michael Häupl, der Direktor des ILS in Dortmund, Prof. Dr. Rainer […]

Neue Ausgabe von Wolkenkuckusheim

Sonntag, den 4. März 2007

Die aktuelle Ausgabe der Internetzeitschrift "Wolkenkuckucksheim" – für Theorie und Wissenschaft der Architektur, legt den Schwerpunkt auf "Die Zukunft der Architekturvermittlung". Dazu vergleicht zum Beispiel Constanze Petrow in ihrem Artikeln "Zwischen Huldigung und Trivialisierung" die Berichterstattung über Architektur und Landschaftsarchitektur in der Presse. Sie kommt beispielsweise zu solch interessanten Schlußfolgerungen, dass es keine objektive und […]

Deutscher Landschaftsarchitektur-Preis 2007

Samstag, den 24. Februar 2007

Gute Landschaftsarchitektur verdient natürlich einen Preis. Dieser vom BDLA ausgeschriebene Preis geht dieses Jahr an zwei Arbeiten: An die Werkserweiterung der Fensterfabrik Baumgartner AG in Hagendorn-Cham (Schweiz), geplant von Koepfli Partner GmbH, und an den Geschichtspark Ehemaliges Zellengefängnis Berlin-Moabit, geplant vom Landschaftsarchitekt Udo Dagenbach. Weiterhin werden folgende Projekte gewürdigt: Das Grünprojekt Ladenburg, der Wettbewerbsbeitrag Rheinpark […]

Neuland denken

Mittwoch, den 14. Februar 2007

Das Dokumentarfilmessay "Neuland" von Daniel Kunle und Holger Launinger wird am 8. März im Ballhaus Ost auf der Pappelallee 16 in Berlin-Prenzlauer Berg aufgeführt. Dieser, im Rahmen eines Stipendiums an der Akademie Schloss Solitude realisierte und geförderte Film, ist laut seiner Filmemacher "ein Reisebericht durch die ostdeutsche Transformationslandschaft. Die Verdichtung von Realitätsfragmenten unterschiedlicher Akteure, von […]

Freiraum nutzen

Dienstag, den 6. Februar 2007

Freiräume wünscht sich jeder. Warum sollte man sie denn dann nicht nutzen, wenn sie einem vor der Nase liegen? Dies dachte sich zumindest die "Zwischennutzungsagentur" aus Berlin, die sich selbst als "Beratungs- und Vernetzungsplattform für Eigentümerinnen und Nutzungsinteressentinnen" beschreibt. Auf deren Webseite www.zwischennutzungsagentur.de kann man sich über Ihre Ziele und Vorgehensweisen informieren und bei Bedarf […]

Architekturführungen

Dienstag, den 6. Februar 2007

Noch ist es Winter, aber dank seiner Milde kann man auch ohne dicke Schutzkleidung einen längeren Stadtbummel am Sonntag machen. Wie wäre es dann mit einer kleinen Auffrischung der Architekturkenntnisse  in einer Architekturführung? Wer Interesse hat kann sich z.B. in Berlin, Hamburg oder Dresden kompetent herumführen lassen:  Ticket B, Berlin a-tour, Hamburg Alsterundelbe, Hamburg Architektour, Dresden Das neue […]

Der tägliche Kampf ums Planerüberleben

Sonntag, den 21. Januar 2007

Landschaftsarchitekten, Landschafts- und Grünplaner, sowie Architekten, Stadtplaner und alle angrenzende Berufszweige kämpfen in Zeiten knapper Kassen tagtäglich um Ihre Existenz – also um Aufträge. Wie dabei das immer wichtiger werdende Internet genutzt wird, möchte ich anhand ein paar gut gemachter und informativer Webseiten von Planern zeigen. Das Landschaftsarchitekturbüro planung.freiraum überzeugt mit seiner direkten und schnörkellosen Webseite […]

Der Schlossplatzwettbewerb in den Medien

Donnerstag, den 28. Dezember 2006

Ein Traum wurde wahr: Noch nie ist über Landschaftsarchitektur so zahlreich und kontrovers diskutiert wurden. Dank der prestigeträchtigen Lage des Schlossplatzes mitten im Zentrum der deutschen Hauptstadt Berlin richteten sich nicht nur die Augen des Fachpublikums auf den kürzlich abgeschlossenen Wettbewerb zur Zwischennutzung des Areals, sondern auch weite Teile der Bevölkerung hatten eine Meinung dazu […]

O. M. Ungers. Kosmos der Architektur

Dienstag, den 21. November 2006

Noch bis zum 07. Januar wird der bedeutende Architekt Oswald Mathias Ungers aus Anlass seines 80. Geburtstags in Mies van der Rohes Neuer Nationalgalerie Berlin mit der Ausstellung „O. M. Ungers. Kosmos der Architektur“ geehrt. Neben einer Auswahl seiner eigenen Projekte werden hier auch bedeutende Werke an Kunst und Architektur aus seiner privaten Sammlung gezeigt, […]

Wettbewerbsausstellung Schlossplatz Berlin

Montag, den 20. November 2006

Bereits seit dem 22. September ist der Wettbewerb „Temporäre Freiraumgestaltung Schlossareal Berlin Mitte“ entschieden und in der Hauptstadt in alle Munde. Wer sich die Arbeiten noch einmal genau anschauen möchte, kann dies vom 20. bis 30. November 2006 im Deutschen Architektur Zentrum Berlin auf der Köpenicker Straße 48/49 (Aufgang B, 2. OG) täglich von 14.00 […]

Überblick zu aktuellen EU-Landschaftspolitiken

Sonntag, den 19. November 2006

Auf der Seite des BDLA (Bund Deutscher Landschaftsarchitekten) wurden die europäischen Entwicklungen und politischen Initiativen im Rahmen des internationalen Kooperationsprojekts „EU Landscape Policies“ von IFLA, EFLA zusammengestellt. Der Interim Report kann als pdf-Datei von BDLA-Mitgliedern hier geladen werden: www.bdla.de/pdf/interimreport_nov2006_eu_monitoring.pdf

Landschaftsarchitektur im Film

Freitag, den 10. November 2006

Das Thema Architektur als ein Schwerpunkt in Filmen ist nicht unbekannt. Neben aktuellen Science-Fiction-Werken wie "Matrix" oder "Das fünfte Element" spielt sie bereits in Klassikern wie "Playtime" von Jacques Tati oder "Fahrenheit 451" von François Truffaut ein wichtige Rolle.Gärten, Landschaft oder gar Landschaftsarchitektur als Thema in Kinoflimen ist dagegen seltener zu finden. Als Empfehlung zu […]

NEU! Galerie für Landschaftsarchitektur und Urbanen Raum in Berlin

Freitag, den 10. November 2006

Die Architekturgalerie Aedes eröffnet 2007 in Berlin die erste Galerie die sich ausschließlich Themen der Landschaftsarchitektur und des Urbanen Raums widmet. Die Galerie Aedes West in den Savignybögen in Berlin-Charlottenburg wird zur Galerie Aedes Land. Aufgrund der Bedeutungszunahme von Landschaftsarchitektur, ist es das Ziel dort zunächst vier Ausstellungen pro Jahr über die wichtigsten Positionen aktueller Landschaftsarchitektur zu […]

Europäischer Monat der Fotografie in Berlin

Freitag, den 3. November 2006

Während des aller zwei Jahre in verschiedenen europäischen Haupstädten stattfindenden Foto-Festivals präsentiert das atelier le balto die Foto-Ausstellung „Gärten oder Landschaften?“. Dabei wird in großformatigen Fotografien versucht die Schönheit von Brachen aufzudecken. Die Ausstellung ist vom 27.10 bis zum 30.11 auf der Auguststraße 69 in Berlin-Mitte zu sehen.Im LUMAS Berlin am Kurfürstendamm 217 wird noch bis zum 06.12 zeitgenössische […]

"Spurensuche Ost – Orte, Zeugnisse, Blicke" in Dresden

Mittwoch, den 18. Oktober 2006

Dass es in der Dresdner Architektur neben dem Barock mit Semperoper, wiederaufgebauter Frauenkirche und neu eingeweihtem „Grünen Gewölbe“ auch noch das real existierende sozialistische gibt, sollen Touristen wie Einheimischen in einem speziell dafür angelegten Sapziergang erfahren. Den Plan zu diesem erhält man bei der Touristinformation oder unter www.erinnerungslabor.de.In der Ausstellung „Trümmer – Träume – Alltag“ sind weiter […]