Gärten: Ordnung, Inspiration, Glück

Lewis - Im Garten des Beis Noch bis zum 11. März 2007 kann man im Städelmuseum in Frankfurt (Main) über 200 Kunstwerke aller Epochen und Gattungen zum Thema "Gärten: Ordnung, Inspiration, Glück" bestaunen. Die Ausstellung zeigt, wie durchgängig und verschiedenartig das Motiv des Gartens in der bildenden Kunst aufgegriffen wurde. Neben den bekannten Gemälden des Claude Monet von seinem Garten gibt es auch mittelalterliche Werke zum Thema Garten zu sehen.
Mehr Informationen unter: www.staedelmuseum.de



Einen Kommentar schreiben